Erdmännchen

Meister der Kolonie

Erdmännchen leben im südlichen Afrika. Ihr gesamtes Verhalten richtet sich darauf aus Beute zu machen, ohne dabei selbst zur Beute zu werden. Deshalb sind sie tagaktiv und leben in Kolonien von bis zu 30 Individuen. Typisch für Erdmännchen ist ihre Arbeitsteilung - einige Mitglieder der Gruppe halten an einer erhöhten Stelle Ausschau nach Feinden und lösen notfalls Alarm aus.

 

Familie

Mangusten

Größe

bis 30 cm

Gewicht

bis 1000 g

Tragzeit

3 Monate

Jungtiere

6 Junge pro Wurf

Lebensdauer

bis 6 Jahre

Verbreitung

IUCN-Karte