Bartagame

Wusstest du schon,…

...dass die Bartagame ihren Namen  wegen ihrer mit spitzen Stacheln besetzten Kinnfalte, die wie ein Bart aussieht, trägt?

...dass sie bei Stimmungswechsel und beim Sonnenbaden eine dunklere Färbung bekommt?

...dass sie sehr gesellig ist und gerne dicht gedrängt oder übereinander liegt?

...dass die Jungen erst nach mehr als 5 Monaten aus den Eiern schlüpfen und dann allein zurechtkommen müssen?

 

Familie

Amagmen

Größe

bis 60 cm

Lebensdauer

bis 15 Jahre

Verbreitung

IUCN-Karte