Wasserläufer

Der Stirnlappenbasilisk kann etwas ganz besonderes, nämlich für kurze Zeit über das Wasser laufen. Möglich ist dies, weil seine Zehen durch einen Hautsaum verbreitert sind. Außerdem rennt er dabei sehr schnell auf den Hinterbeinen und berührt so die Wasseroberfläche nur ganz kurz. Diese Fähigkeit hat ihm den Namen Jesus-Eches eingebracht.

 

Familie

Leguane

Größe

bis 30 cm

Gewicht

bis 400 g

Jungtiere

bis 15 Eier pro Gelege

Lebensdauer

bis 13 Jahre

Verbreitung

Mittelamerika