Der Zoo Linz gratulierte seinem 100.000sten Besucher!

Das traumhafte Wetter lockte viele Besucher am 26. August in den Zoo Linz. Doch vor allem auf eine Besucherin wartete eine ganz besondere Überraschung.

Am frühen Vormittag empfing die zoologische Leitung Elisabeth Hölzl, MSc. Familie Mülleder aus Zwettl/Rodl mit einem großen Blumenstrauß und einen Gutschein für eine Jahreskarte. Frau Mülleder betrat als 100.000ste Besucherin in diesem Jahr den Zoo Linz.

Neue Inselbewohner im Zoo Linz

Das Tropenhaus des Zoo Linz ist seit kurzem um eine Attraktion reicher. Ende Mai übersiedelten zwei Gebänderte Fidschi-Leguane vom Tiergarten Straubing in Deutschland nach Linz. Kurz nach der Fertigstellung der Anlage konnte das Pärchen in das Großraumterrarium einziehen und lebt nun in direkter Nachbarschaft zum Brillenkaiman, Tigerpython und Zwergseidenäffchen.

 

Der Gebänderte Fidschi-Leguan, oder auch Kurzkammleguan genannt, ist einer von vier Fidschi-Leguan Arten, die auf den Inseln Fidschi und Tonga im Südpazifik beheimatet sind.

 

Erneuter Nachwuchs bei den Chapman-Zebras

Am Morgen des 23.06.2022 war die Freude im Zoo Linz groß. Nur wenige Stunden vor dem morgendlichen Rundgang der Pfleger brachte unsere Chapman-Zebra Stute „Farai“ ein gesundes Fohlen zur Welt. Für Farai ist es das erste Jungtier, weshalb man über die reibungslose Geburt besonders erfreut war. Farai kam vor 14 Monaten aus dem Zoo in Ljubljana zu uns in den Zoo Linz, um die Herde zu vervollständigen.  Diese Geburt zeigt, dass sie somit bereits ihren festen Platz in der Linzer Chapman-Zebra Herde eingenommen hat.

 

Willkommen im Zoo, "Rosi"!

Viele Wochen blieb die kleine Sensation unbemerkt, denn ein Bennett-Känguru Jungtier misst nur etwa 2 cm bei der Geburt, bevor es in den schützenden Beutel der Mutter krabbelt und dort sein Wachstum fortsetzt.

Neuer Präsident im Linzer Zoo

„Nach 11 Jahren ist es an der Zeit, mein Ehrenamt als Präsident niederzulegen“. Mit diesen Worten eröffnete Mag. Christopher Böck, langjähriger Präsident des Zoo Linz, die Generalversammlung im Linzer Tiergarten am 27.01.2022.

 

Jahresrückblick 2021

Das Jahr 2021 startete für den Zoo Linz, wie das Jahr 2020 geendet hat. Der Lockdown hatte uns zum Jahresbeginn weiterhin fest im Griff und machte auch vor den Tiergärten nicht halt. Bis zum 07.02.2021 blieben die Tore des Zoos für Besucher geschlossen.

Im Hintergrund hingegen gingen die Arbeiten stetig weiter. So wurde das Tropenhaus mit vielen neuen Pflanzen ausgestattet, das Krokodilbecken wurde einer Grundreinigung unterzogen und für die neuen Bewohner, die Piranhas, vorbereitet.

 

Seiten